funny-frisch goes Currywurst Drucken
Geschrieben von: Sarah   
Sonntag, 18. September 2011 um 17:26 Uhr

ACHTUNG, ACHTUNG - alsbald gibt es die leckere Currywurst in Chipsform - wie und durch wen fragt ihr euch?

 

Die Machart ist natürlich sehr geheim die Chips in Currywurstform zu bringen...äh, nee, natürlich umgekehrt - also nochmal:
Currywurst in Chipsform...
So..

1949 wurde sie in Berlin erfunden – die Currywurst. Und seitdem hat sie die Herzen und Gaumen vieler Deutscher erobert.
Herbert Grönemeyer widmete ihr sogar einen Hit. Und vor 2 Jahren eröffnete in Berlin das erste Deutsche Currywurst-Museum. Wen wundert es da noch, dass die neuste brandnooz des Monats funny-frisch Chipsfrisch Currywurst Style heißt?

 

Würzig, curry, köstlich – mit der pikanten Mischung aus fruchtiger Tomatensoße, würzigem Currypulver und herzhafter Wurst gibt es  den beliebten Imbissgeschmack nun endlich in der Chipstüte. Und mit dabei sind wie bei allen funny-frisch-Produkten nur die besten Zutaten: Kartoffeln von Vertragsbauern und 100% bestes Sonnenblumenöl. Auf künstliche Geschmacksverstärker wird natürlich verzichtet. Die Chipsfrisch Kartoffelscheiben werden hauchdünn geschnitten. Das sorgt für die funny-frische Knusprigkeit, die Chipsfrisch zum legendären Genuss macht. 

 

http://www.funny-frisch.de

So, und zu guter Letzt noch eine VERDAMMT GUTE NACHRICHT an MEINE Leser ohne eigenen Blog:

Wer von brandnooz ausgewählt wird (also z.B. ich *g*), braucht nur noch 5 Freunde per Mail einladen, die mittesten wollen und kann sich danach auf 2 große und 5 kleine Chipstüten freuen, die brandnooz kostenlos versendet.

Aaaaalso, falls ich ausgewählt werde, wer würde denn mittesten wollen, der NICHT in meiner Nähe wohnt?!?

Und wie immer heisst es:

Warenproben bei www.brandnooz.de